Über uns

Unsere Geschichte

Das im Jahr 1948 gegründete italienische Unternehmen Trivi hat sich auf die Herstellung von Anlagen für die Lebensmittelproduktion spezialisiert und bietet eine umfassende Auswahl an Maschinen und Ausrüstungen für die Herstellung von Blätterteig, Croissants, Pizza, Grissini, Brot, Fladenbrot und Kuchen sowie Backwaren, Tiefkühlgebäck oder vorgebackene Tiefkühlprodukte.

Das Produktangebot von Trivi besteht aus automatischen Gärschränken und Kühlsystemen, Beförderungssystemen für Bleche, automatischen Lagermagazinen für Bachbleche, automatischen Entladesystemen sowie Kühl- und Gärspiralen.

Knowhow

Trivi zeichnet sich durch ein umfassendes Knowhow im Bereich der Lebensmittelanlagen aus, angefangen bei der Planung der mechanischen Einzelteile bis hin zur Personalisierung der Verwaltungssoftware auf die spezifischen Anwendungssituationen, und liefert genau auf die Bedürfnisse der einzelnen Kunden abgestimmte Maschinen und Ausrüstungen.

Dank des neuen Testlabors unter der Leitung eines erfahrenen Experten ist Trivi in der Lage, das perfekte Rezept für die von den Kunden gewünschten Produkte zu entwickeln.

Die technischen Abteilungen für Mechanik und Elektronik von Trivi entwickeln Ad-hoc-Lösungen für unterschiedlichste Anforderungen und kümmern sich nicht nur um die komplette Planung der Anlage, sondern auch um die Installation und Endabnahme bei den Kunden.

Die Abteilung Maschinenbau ist für die komplett interne Anfertigung der einzelnen Anlagenteile zuständig, um die Qualität und Sicherheit des geplanten Systems zu garantieren, ebenso wie eine schnelle Umsetzung.